Aktuelle Ausgabe der RWTH Themen zu „Plastik und Umwelt“

Die aktuelle Ausgabe der „RWTH THEMEN“ ermöglicht einen Einblick in das Spektrum der RWTH-Forschung zum Thema „Plastik und Umwelt“ und zeigt Perspektiven für die Zukunft auf.

RWTH Themen Forschungsmagazin, © RWTH Aachen University / Fotos: Peter Winandy

Auf Initiative des Forschungsinstituts für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen e. V. und des Instituts für Siedlungswasserwirtschaft der RWTH Aachen fand im Oktober 2019 der Workshop „Plastik und Umwelt“ statt. Ziel war es, über Forschungsaktivitäten und gerätetechnische Ausstattung zu informieren, mögliche Synergien zu erkennen und gemeinsame Forschungsfragen sowie Kooperationsmöglichkeiten gemeinsam mit anderen Instituten der RWTH zu eruieren.

Die aktuelle Ausgabe des Forschungsmagazins RWTH THEMEN gibt nun einen Einblick in das Spektrum der auf dem Workshop vorgestellten Forschungsthemen. Das FiW ist mit dem Beitrag „Über die Kanalisation ins Meer“ zum BMBF Verbundprojekt „InRePlast – umweltpolitische Instrumente zur Reduzierung der Plastikverschmutzung von Binnengewässern über Entwässerungssysteme“ vertreten. Vorgestellt werden im Beitrag die Forschungsziele und die ersten Ergebnisse der Erfassungen von Kunststoffen in verschiedenen kommunalen Kläranlagen. Die aktuelle Gesamtausgabe des Forschungsmagazins 1/2020 steht hier bei der RWTH Aachen zum Download bereit.

DOWNLOAD


ANSPRECHPARTNER
Dr.-Ing. Marco Breitbarth
+49 (0) 241 80 2 79 73 / E-Mail